mehr erfahren

Königsbrunn: Lucie Mährle und André Igelbrink gewinnen 1. DSMP-DSQV Jugendrangliste 2019-2020

(LJ) Königsbrunn – Die Deutsche Squash Jugend (DSQJ) ist mit der 1. DSMP-DSQV Jugendrangliste im bayerischen Königsbrunn in ihre neue Saison 2019-2020 gestartet. Durchgesetzt hat sich in der Leistungsklasse 1 bei den Mädchen Lucie Mährle (Königsbrunner SC) und in der Leistungsklasse 1 bei den Jungen U19 André Igelbrink (SC Hasbergen). Silber und Bronze holten Alexandra Kotkolik (SC Monopol Frankfurt) und Jana Schellmoser (Königsbrunner SC). Auf den Rängen zwei und drei landeten Jan Wipperfürth (RSB in Rheydt) und Simon Tietz (SI Stuttgart). Sieger der Jungen U15 wurde Youssef Elgammal (Youssef Elgammal) vor Alexander Neumann (1. SC Würzburg). Bei den Jungen U13 setzte sich Oleksii Bielekov (Rainbow Squash Club Wuppertal) vor Cedric Karres (1. SC Würzburg) durch.

V.l.n.r.: André Igelbrink (Sieger Jungen U19 Leistungsklasse (=LK) 1), Jan Wipperfürth (Platz 2 Jungen U19 LK1), Alexandra Kotkolik (Platz 2 Mädchen LK1) und Lucie Mährle (Siegerin Mädchen LK 1) – Bild: DSQV e.V.

“Ich danke dem Landesverband Bayern für die Ausrichtung der 1. DSMP-DSQV Jugendrangliste 2019-2020. Trotz Fehlen einiger Landesverbände waren die Felder sehr gut besetzt und es war ein gutes Leistungsniveau zum Saisonanfang zu erkennen. Verletzungsfrei gingen alle Spiele zu Ende. Wir freuen uns bereits auf die zweite DSMP-DSQV-Jugendrangliste in Gäufelden-Nebringen”, sagte DSQV-Bundesjugendwart Michael Gäde.

Alle Ergebnisse aus Königsbrunn gibt es hier.

Share it
Menü