WSF: Absage der verschobenen Team-WM Damen und Einzel- sowie Team-WM Jugend U19 aus 2020

(LJ) Die World Squash Federation (WSF) teilt heute mit, dass die aus dem Jahr 2020 verschobenen Weltmeisterschaften folgender Gruppen nun endgültig abgesagt werden: Damen-Team WM, Einzel-WM U19 Mädchen und Jungen sowie Team-WM U19 der Jungen. Die derzeitige Entwicklung der COVID-19-Pandemie rund um die Welt lasse keine geeignete Planung und Durchführung zu, so u.a. WSF-CEO William Louis-Marie in einer heutigen Pressemitteilung.

Ägypten ist amtierender Team-Weltmeister der Damen – Bild (Archivfoto aus 2018): WSF

Share it
Menü