Vorbericht zur 44. Deutschen Squashjugend Einzelmeisterschaft vom 4.-6.03.2022

Nach nun 2 Jahren Enthaltsamkeit und sportlicher Pause wegen Corona will es der SRLV Baden-Württemberg mal wieder mit der Ausrichtung eines Turniers versuchen.
Am kommenden Wochenende treffen sich ca. 75 Youngsters aus der ganzen Republik, um sich im Squashsport zu messen und ihre Jugendmeister/innen zu küren; dabei sind auch 14 BW-Jugendliche.
Der Jugendausschuss hat zur Finanzierung der Kosten für ein Crowdfunding gestartet und konnte es mit einem schönen Überschuss zur vorgegebenen Summe abschließen.
Die Jugendlichen danken allen Sponsoren, die den Event dadurch in der heimischen Region möglich gemacht haben.

Wir würden uns an diesem Wochenende auch über Zuschauer und Schlachtenbummler sehr freuen. Der Eintritt ist frei und es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Bestimmungen (3G), auf deren Einhaltung besonders geachtet wird.

Share it
Menü