Squash in Baden-Württemberg

NW-News 24.03.2012 - Relegation

Hier nun die Informationen zur Relegation.

Zuerst möchten wir die Meister der einzelnen Ligen beglückwünschen.

Aus der Landesliga die Mannschaft Stuttgart 3
Aus der Bezirksliga die Mannschaft Squash Devils 2
Aus der Kreisliga die Mannschaft Hot Sox Heilbronn 2

Die Squash Devils 2 und die Hot Sox Heilbronn 2 steigen direkt in die nächst höhere Liga auf.
Die Informationen für Stuttgart 3 zur Oberliga Aufstiegsrunde kommen direkt vom SRLV.


In der Relegationsrunde Landesliga Bezirksliga treffen die Mannschaften Waiblingen 2 (LL) und Waiblingen 3 (BEZ) aufeinander und werden am 21.04.2012 ab 15.00 Uhr in Waiblingen in einem vereinsinternen Duell den Gewinner ausspielen.

In der Relegationsrunde Bezirksliga Kreisliga trifft am 22.04.2012 in der Sport Insel Vaihingen ab 12:00 Uhr die Mannschaft Stuttgart 4 (BEZ) auf Magstadt 1 (KL)

Diese Termine sind so erst einmal fest vorgegeben. Sollten die Mannschaften sich jedoch auf einen anderen Spieltermin einigen wäre das kein Problem, ist jedoch an 2 Bedingungen geknüpft.

1. Der Ligamanager MUSS über eine Terminverschiebung informiert werden.
2. Spätestens am 12./13. Mai 2012 müssen die Begegnungen stattgefunden haben.


Da wo es Aufsteiger gibt, gibt es leider auch Absteiger.
Aus der Landesliga in die Bezirksliga steigt Gerlingen 1 ab und aus der Bezirksliga in die Kreisliga Taubertal 2.
Seht den Abstieg als Herausforderung in der nächsten Saison wieder aufzusteigen.


Dann nochmals die Info das wir im Bezirk Nord-Württemberg ab dem 01.04.2012 eine neue Faxnummer haben, in der Hoffnung das die Umstellung beim Provider funktioniert.

+49 32 224307671

Die Formulare werden rechtzeitig umgestellt und hier zum Downloaden bereit stehen.
Also bitte für die Übermittlung der Relegationsergebnisse per Fax beachten.

Zuletzt aktualisiert am 24. März 2012

Zugriffe: 1468

Weiterlesen...

NW-News 23.03.2012 - Korrektur der Liga-Ergbenisse

Die Ergbenisse vom letzten Spieltag wurden korrigiert und sind Online

Landesliga, Bezirksliga, Kreisliga

Zuletzt aktualisiert am 23. März 2012

Zugriffe: 1282

Weiterlesen...

NW-News 22.03.2012 Präsidiumsentscheidung zum letzten Spieltag

Liebe Mannschaftsspieler des Squash Bezirk Nord-Württemberg,
liebe Vereinsfunktionäre.

Der letzte Spieltag der Squash-Saison 2011/2012 wurde fair in den Squash-Courts unserer Bezirke, respektive in ganz Baden-Württemberg, ausgetragen und die Mannschaften feierten den sportlich erzielten Meistertitel oder Klassenerhalt ihrer Liga.
Wenn da nicht die eine Sache wäre, die dieser Saison dann einen faden Beigeschmack verabreichte, welchen die Liga mit ihren Squashern nicht verdient hat!

Ja, es ist richtig, dass die OL aus Nürtingen im Alleingang frühzeitig seine 1. Mannschaft schriftlich für den letzten Spieltag, aufgrund von erkrankten/verletzten Spielern, bei der Geschäftsstelle abgesagt hat.

Diese Information wurde von uns intern im Verband nicht richtig verarbeitet d.h., ein Verein der seine Mannschaft abzieht, muss,
1. vom Verband über die Konsequenzen aufgeklärt werden,
2. der verantwortliche Ligaobmann intern darüber informiert werden, was beides nach jetzigem Kenntnisstand nicht stattgefunden hat.

Beim Ahnden waren wir schnell, da wir am Sonntagabend in Telefonkonferenzen mit dem Vizepräsident Sport darüber beraten und er die Anwendung der Ligaordnung beschlossen hat.

Somit musste den Nürtingern im Bezirk (mir selbst als Spieler) regelkonform alle Spiele aberkannt werden.
Heute, am Donnerstag, den 22.03. wissen wir, dass wir in der Geschäftsstelle einen Fehler gemacht haben, der dieses Dilemma hätte verhindern können!

Hierfür übernehmen wir die Verantwortung und revidieren unsere Entscheidung "Aberkennung aller Spiele von Nürtingen für den Bezirk Nord-Württemberg" und pflegen die Spielergebnisse vom Wochenende wieder ein!

Die Spiele und die daraus resultierenden "erspielten" Tabellenplätze sind somit sportlich im Court und nicht am grünen Tisch entschieden worden und für die Auf- bzw. Abstiegsregelung anzuwenden.

Ihr habt dem Präsidium eure Stimme gegeben um eure Interessen zu vertreten. Wir verstehen uns als euer Dienstleister, der die Einhaltung der in den Mitgliederversammlungen von euren Vereinsvertretern beschlossenen Ordnungen überwacht und Verfehlungen entsprechend ahndet.

Wir bitten diesen Kommunikationsfehler auf SRLV-BW Ebene zu entschuldigen, übernehmen dafür die Verantwortung und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Reiner Ulbricht           Peter van Heiß                 Björn Lepple

Präsident BW            Bezirkspräsident NW        Vizepräsident Sport

Zuletzt aktualisiert am 22. März 2012

Zugriffe: 1360

Weiterlesen...

NW-News 19.03.2012 - Liga

Der letzte Spieltag in dieser Saison ist Geschichte und alle Ergebnisse sind online

Landesliga, Bezirksliga, Kreisliga

Leider mußte ich das Ende der Geschichte für Nürtingen neu schreiben denn die OL-Mannschaft war der Meinung den Samstag mit schöneren Dingen als Squash zu verbringen und ist nicht angetreten. Absteigen konnte man nicht mehr, Aufsteigen auch nicht, also warum dann den weiten Weg nach Singen fahren...... so könnte man daraus schließen....

Nicht sehr Fair den anderen gegenüber, Heilbronn hat es auch geschaft an den Bodensee zu fahren.

Das ganze hat Auswirkungen auf die Nürtinger-Mannschaften 2, 3 und 4, denn die Ordnung besagt:

§ 22
Nichtantreten einer Mannschaft während der Saison
Wenn ein Verein mit mehreren Mannschaften eine seiner Mannschaften am Spieltag abmeldet, muss dies immer die Letzte sein und alle Mannschaftsspieler müssen aufrücken.


Da die anderen Spieler nichts von dem tollen Plan der OL-Mannschaft mitbekommen haben sind diese natürlich am Spieltag angetreten. Leider waren sie auf Grund der tollen Leistung der OL-Mannschaft nun nicht mehr Spielberechtigt für ihre Mannschaft.

Die Ordnung sagt hierzu folgendes:

§ 18
Einsatz nicht berechtigter Spieler
1. Wird eine Mannschaft falsch aufgestellt, (falsche Reihenfolge, Nichtaufrücken bei Spielerausfall, fehlendes/ungültiges Attest bei Jugendlichen, fehlende/ungültige C-Lizenz o.ä.) so werden die betreffenden und alle positionsmässig nachfolgenden Spiele als verloren gewertet.

Somit werden alle ihre Spiele mit 0:4 Spiele, 0:12 Sätze und 0:180 Punkte gewertet, und zwar für die LL- Mannschaft und die beiden BEZ-Mannschaften. Dies hat zwar keine nennenswerten Auswirkungen der Nürtinger Mannschaften, jedoch ist der Abstieg und die Relegation für andere Mannschaften neu entschieden worden.

Ich kann hierzu nur sagen "sportlich, gar nicht gut!"

Wie jedes Jahr möchte ich mich auch dieses Jahr wieder bei allen bedanken, die die Spieltage in den Anlagen organisiert und die Ergebnisse in Azzoro online gestellt haben.

Info´s zur Relegation folgen in Kürze.

Zuletzt aktualisiert am 19. März 2012

Zugriffe: 1320

Weiterlesen...

News Liga

Alle Ergebnisse vom Wochenende sind Online

Landesliga Bezirksliga Kreisliga

Zuletzt aktualisiert am 04. März 2012

Zugriffe: 1348

Weiterlesen...

NW-News - Neue Faxnummer im Bezirk

!! ACHTUNG WICHTIG !!
 

Ab dem 01.04.2012 habe wir im Bezirk Nord-Württemberg eine neue Faxnummer

+49 32 224307671

Wichtig ist dies für Übermittlung der Spielberichte an der Relegationsrunde am 21./22.4.12


Zuletzt aktualisiert am 03. März 2012

Zugriffe: 1463

Weiterlesen...

Offizielle Pool Partner

Squash in Nord-Württemberg

Squash Termine

Apr
21

21.04.2018 - 22.04.2018

Apr
28

28.04.2018

Apr
28

28.04.2018 - 29.04.2018

Mai
11

11.05.2018 - 13.05.2018

Mai
19

19.05.2018 - 20.05.2018

Mai
22

22.05.2018 - 02.06.2018

Jun
9

09.06.2018

Jun
23

23.06.2018

Jul
27

27.07.2018 - 08.09.2018

Sep
15

15.09.2018

Sep
16

16.09.2018

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Squash Rackets Landesverband Baden-Württemberg e.V.