Squash in Baden-Württemberg

SJBW-Meisterschaft 2018

Am 9.6. wurde in Gerlingen die diesjährige SJBW-Einzelmeisterschaft ausgetragen. Nach anfänglich zögerlich eintrudelnden Meldungen waren es dann doch 33 SpielerInnen, die um die Pokale kämpften. Leider waren nicht alle Altersklassen gut besucht und mussten deshalb zusammen gelegt werden.

Bei den Mädchen U11 traten leider nur 2 Spielerinnen an, bei den Mädchen U13 war Maya Weishar die einzige Teilnehmerin, so dass diese beiden Felder zusammen gelegt wurden. Das Feld der Mädchen U17 wurde nach der Absage von Nina Kästner komplett gestrichen und Johanna Zieker, die als einzige Teilnehmerin bei den Mädchen U 19 anwesend war, holte sich den Wanderpokal ohne Spiel.

Auch bei den "großen Jungs" gab es Probleme mit der Teilnehmerzahl: Nils Schwab und Matthias Wagner waren die einzigen U19, die aber dann dem U17er-Feld zugeordnet wurden. Leider konnte Nils nur das Spiel gegen Matthias Wagner bestreiten und gewinnen, da er im Training für die WM ist und sein Trainingsplan nicht mit der SJBW-Meisterschaft übereinstimmt.

Das Feld mit den meisten Teilnehmern waren die Jungen U15 mit 9 Spielern, gefolgt von den Jungen U13 mit 6 Spielern und den Jungen U11 mit 5 Spielern.

Trotz der doch eher geringen Teilnehmerzahlwar es ein schönes Turnier mit vielen guten Spielen in einer entspannten Atmosphäre.  Die Gerlinger Spielermütter bewirteten wie immer die Spieler mit Kuchen, Muffins, Obst und Joghurt - was nicht überall selbstverständlich ist und jedes Kind erhielt bei der Anmeldung ein T-Shirt, gesponsert von unserem Landesjugendwart Michae Welte.  Vielen Dank dafür !

Fast alle Finalspiele gingen ganz klar mit 3:o aus, nur bei den Mädchen U11 lieferten sich Lea Braun (SI Stuttgart) und Chiara Lang (Squash Devils) ein erbittertes Duell, das mit 3:2 Sätzen zugunsten von Chiara entschieden wurde und bei den Jungen U11 bekämpften sich William Rüger (Squash Devils) und Mika Leuschner (SI Stuttgart) wie beim jedem Aufeinandertreffen. Bei der letzten SJBW-Meisterschaft unterlag Mika noch mit 2:3, konnte sich aber dieses Mal revanchieren und mit 3:1 gewinnen.

Nils Schwab, SI Stuttgart (U19), Yassin Kilouli, Olimpus SC Magstadt (U17), Dennis Welte, Squash Devils (U15), NIls Herzberg, Squash Devils (U15), Lea Murrizi, Squash Devils (U15) und Maya Weishar, Moskitos Waiblingen (U13) hatten keine Mühe, den großen Wanderpokal für sich zu gewinnen.

Vor der Siegerehrung wurden noch die Spieler geehrt, die nun aus Altersgründen aus der Squash Jugend ausscheiden müssen: Johanna Zieker und Matthias Wagner (beide Squash Devils), Henry Neunhöfer und Max Ehrlich (beide Olimpus SC Magstadt) , Robin Ebert (SC Karlsruhe und Marc Leininger (SC Markgräfler Land) erhielten einen Pokal und einen Gutschein vom Media Markt (wobei Robin und Marc ihr Geschenk per Post erhalten, da sie nicht anwesend waren).

Ausserdem wurden die Spieler, die in Hamburg bei der Deutschen Jugendeinzelmeisterschaft unter die ersten 3 gekommen waren, mit einem Gutschein über eine Trainingseinheit mit der deutschen Nr. 1, Simon Rösner,  überrascht, ausgenommen Robin Ebert, der am Tag des geplanten Ausflugs seinen Abiball hat und nicht teilnehmen kann. Er wird stattdessen ein anderes Geschenk erhalten, das ihm sicher genau so viel Freude bereiten wird (ich verrate nur soviel: es wird am Arm getragen). Die Kosten für diese Maßnahme stellt Peter van Heiß, unser Präsi, der auch bei der Siegerehrung anwesend war, zur Verfügung,  Auch hierfür herzlichen Dank !

Hier gibts alle Ergebnisse und die Abschlussrangliste der Saison 2017/2018

 

  

 

 

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Jan
5

05.01.2019 - 06.01.2019

Jan
5

05.01.2019 - 06.01.2019

Jan
12

12.01.2019

Jan
13

13.01.2019

Jan
19

19.01.2019 - 20.01.2019

Jan
26

26.01.2019

Jan
27

27.01.2019

Feb
2

02.02.2019 - 03.02.2019

Feb
16

16.02.2019

Feb
17

17.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Feb
23

23.02.2019 - 24.02.2019

Werbung ASS Athletic Sport Sponsoring

Werbung Victor International

Squash Rackets Landesverband Baden-Württemberg e.V.