Squash in Baden-Württemberg

Fehler in der Anzeige der Ligatabellen

wie Ihr bestimmt schon bemerkt habt, liegt in der Anzeige der Ligatabellen ein Computerfehler vor. Sieht nach einem Absturz bei Azzoro aus und wird sicher umgehend behoben.

Zuletzt aktualisiert am 15. Mai 2017

Zugriffe: 240

Deutsche Mannschaftsmeisterschaft 2017

Hallo Squashfreunde,

wir weisen euch hiermit darauf hin, dass das Highlight der Bundesliga-Saison 2016-2017 – die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Herren 2017 ( mit der Bundesligamannschaft der Squash Insel Stuttgart) - online ist auf:

https://squash-bundesliga.de/endrunde-2017/574-kartenvorverkauf-endrunde-2017

Dort können auch sämtliche Informationen zur Veranstaltung wie Kartenvorverkauf, Zeitplan, Austragungsort, Presse etc. abgerufen werden.

Zeitgleich findet die Deutsche Damenmannschaftsmeisterschaft ebenfalls in Böblingen statt.

Aus Baden-Württemberg nehmen zwei Mannschaften, die Squash Devils Stuttgart und die Damen der Squash Insel Stuttgart teil.

Zuschauen lohnt sich also auf jeden Fall !

 

Zuletzt aktualisiert am 18. April 2017

Zugriffe: 321

Änderung Ligaordnung

Aufgrund der aktuellen Liga-Situation in Nord-Württemberg und dem Ziel, größenmäßig möglichst gleiche Ligen zu erreichen, weisen wir auf folgende Änderungen im Bereich der OL und aller Ligen in Nord-Württemberg hin:

- Aufstiegsrunde Bundesliga weiterhin wie gewohnt entsprechend aktueller BL-Regelung
- Absteiger OL nur 2 Teams anstatt 3 Teams wie angekündigt
- OL-Aufstiegsrunde besteht aus den Meistern LL-Südbaden, LL-Nordbaden und Meister sowie Vizemeister LL-Nord-Württemberg
- Aufsteiger in OL Erst- und Zweitplatzierter
- Landesliga NW : Absteiger Letztplatzierter, Vorletzter spielt Relegation vs. Vizemeister BezL NW - entfällt bei 2 Aufsteigern LL NW in OL,  da automatischer Aufstieg Vizemeister BezL NW in LL NW.
- Bezirksliga NW: Meister BezL Aufstieg LL, Vizemeister BezL Relegation bzw. direkter Aufstieg siehe vorstehend. Absteiger BezL 4 Teams (3 Teams bei automatischem Aufstieg Vizemeister BezL in LL) in neu zu gründende Liga Bezirksstaffel mit den jeweils ersten Drei der beiden Kreisligen NW.
-

Diese Regelung gilt rein für die Saison 2016/2017.

Hier finden Sie ein Schaubild über die bisherige und zukünftige Ligastruktur NW

Weiterhin möchten wir die Ligaordnung dementsprechend in der Formulierung optimieren, um ein besseres Verständnis für den Auf- bzw. Abstieg zu erreichen:

Zuletzt aktualisiert am 13. Februar 2017

Zugriffe: 427

Weiterlesen...

Devils Damen sind Damenliga-Meister 2017

Am vergangenen Sonntag ging die Damenliga in die zweite und entscheidende Runde.

Das Team des SC Naddes trat aufgrund des Ausfalls von gleich zwei verletzten Spielerinnen leider nur zu zweit an,  dennoch konnte der 3. Platz verteidigt werden.
Dahinter reihten sich die SI Stuttgart 2 und die Devils 2 in der Tabelle ein.
Im Finale standen sich die Damen der Devils 1 und der SI Stuttgart 1 gegenüber. Nach einem 3:0 Sieg an Position 2 für die Devils und einem spannenden 5-Satz-Match auf Position 1, das auch die Devils 1 für sich entscheiden konnten, war ihnen der BW-Titel sicher.
Somit qualifizierten sich die Devils 1 als auch die SI Stuttgart 1 für die Bundesliga-Endrunde am 26./27.5.2017 im Pink Power in Böblingen.

Zuletzt aktualisiert am 08. Februar 2017

Zugriffe: 327

Neue Spieler zur Rückrunde

Zur Rückrunde wurden einige neue Spieler angemeldet. Bitte, tragen Sie dafür Sorge, dass diese Spieler alle erfoderlichen Unterlagen eingereicht haben (Geburtsdaten, Grundkurse), damit sie dann beim ersten Spieltag im neuen Jahr auch spielberechtigt sind.

Zuletzt aktualisiert am 03. Januar 2017

Zugriffe: 330

Devils triumphieren vor SI Stuttgart und SC Naddes

Am vergangenen Sonntag fand im Pink Power in Böblingen die Hinrunde der Damenliga statt.
Fünf Mannschaften, darunter zwei Stuttgarter Mannschaften, der SC Naddes und zwei Mannschaften der Squash Devils duellierten sich in teils sehr engen und spannenden Spielen.

Die erste Stuttgarter Mannschaft dürfte dem ein oder anderem Squasher bekannt vorkommen, da Martina Pössel (ehemalige Schweizer Meisterin), Katja Leuschner und Melanie Kreisel schon vor über 15 Jahren zusammen in der Damen Bundesliga gespielt hatten.
Bei den Devils 1 spielten neben der aktuellen Schweizer Meisterin Céline Walser die ehemaligen Jugendnationalspielerinnen Jessica Reichart und Eve Rixen mit.
Auch der SC Naddes kam in einer ebenso gut besetzten Mannschaft, in der lokale Größen wie die mehrfache BW Meisterin Tanja Theurer und die ehemaligen BW Kaderspielerinnen Dominique Hattler und Marion Storm antraten.
Und so waren auch die Spiele geprägt von unterschiedlichen Stilen und Taktiken.
Das Stuttgarter Derby um die Tabellenspitze zwischen den Devils und der Insel verlief dementsprechend auf hohem Niveau und die Spiele knapp mit dem am Ende besseren Ergebnis für die Devils. Platz 3 in der Tabelle konnte sich der SC Naddes vor den Devils 2 und Stuttgart 2 sichern.

Alle Beteiligten und Offiziellen waren sich nach dem Spieltag einig darin, auf Grund der Akzeptanz und der guten Qualität der Spiele die Damenliga mittelfristig wieder fest zu etablieren.

Die Rückrunde findet am 05.02 ab 11Uhr in Gerlingen statt. Dort wird sich dann entscheiden welche Mannschaft Baden-Württembergischer Meister wird.

Die ersten beiden Teams der Abschlusstabelle qualifizieren sich für die Endrunde der deutschen Damen Mannschaftsmeisterschaft kommenden Mai im Pink Power in Böblingen.

Hier geht’s zu den Ergebnissen der Hinrunde:
 

Zuletzt aktualisiert am 06. Februar 2017

Zugriffe: 345

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Jan
20

20.01.2018

Jan
20

20.01.2018 - 21.01.2018

Jan
27

27.01.2018

Jan
27

27.01.2018

Jan
28

28.01.2018

Feb
3

03.02.2018 - 04.02.2018

Feb
10

10.02.2018

Feb
10

10.02.2018

Feb
11

11.02.2018

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Squash Rackets Landesverband Baden-Württemberg e.V.