Squash in Baden-Württemberg

Ausschreibung Squash Girls Day

Die deutsche Squashjugend gibt den Landesverbänden und Vereinen die Möglichkeit, einen Squashtag für Mädchen bis 21 Jahre anzubieten.
Mädchen bzw. junge Frauen sollen dadurch Gelegenheit bekommen, Squash kennenzulernen und die Freude an unserem Sport zu entdecken, wobei der Spaß im Vordergrund stehen soll.

Die DSJ stellt zur Verfügung / bietet an:
- Übernahme der Courtgebühren (bis 100 €)
- Übernahme von Referentenhonorar (bis 100 €)
- Victor-Einsteigerset (5 Schläger, 5, Brillen, 6 Bälle im Gesamtwert von 300 Euro)
- Veröffentlichung auf allen Verbreitungskanälen der DSJ
- Übernahme von Fahrtkosten (bis 50 €)
- Vorschläge zum Inhalt
- Unterstützung bei Abrechnung

Der  Verein stellt / kümmert sich um:
- mind.6 Teilnehmerinnen, die keine bis wenig Turniererfahrung haben
- stellt mind. einen Trainer oder eine Trainerin zur Verfügung
- organisiert das Training vor Ort
- bietet regelmäßiges Training im Anschluss an den Girls Day für Interessierte an
- führt ordnungsgemäße Teilnehmerlisten
- dokumentiert den Girls Day mit Fotos oder Videos
- bietet Jugendlichen mit erschwerten Zugangsbedingungen zum Sport die Möglichkeit an der Teilnahme

Interessierte melden sich bitte bis 31.05.2018 bei Kathrin Hauck (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Oliver Pettke (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Zuletzt aktualisiert am 16. März 2018

Zugriffe: 50

C-Lizenz .... Änderungen zur Erlangung und Verlängerung

Der Schiedsrichterausschuss hat die Kriterien zur Erlangung und Verlängerung der C-Lizenz geändert. Ab sofort gibt es eine Online-Prüfung, zu der sich der Spieler per Mail an die Geschäftsstelle anmeldet. Nach der Anmeldung erhält er einen Zugang zu den Online-Fragen, die dann innerhalb einer vorgegebenen Zeit beantwortet werden müssen. Die Spieler, die sich für das nächste RL-Turnier in Göppingen anmelden, müssen also bereits die Online-Theorieprüfung absolvieren.

Die Videos, die Ihnen Hilfestellung für die Beantwortung der Fragen geben, finden Sie hier....

Hier finden Sie die aktuelle Schiedsrichter-Ordnung, in der Sie die genaue Vorgehensweise nachlesen können.

Neue C-Lizenzen:

1. Online Theorie-Prüfung

2. nach bestandener Theorie Praxisprüfung  an SRLV-Turnier

Verlängerung der C-Lizenz:

1. Online Prüfung (Videos und Regeln)

2. nach bestandener Onlineprüfung zusätzlich Einsatz als Schiedsrichter bei SRLV Turnier

Zuletzt aktualisiert am 03. Februar 2018

Zugriffe: 128

Trainer C Grundlehrgang

Vergangene Woche (4. bis 8. Dezember) fand in der baden-württembergischen Landessportschule Albstadt mit dem Grundlehrgang der erste von insgesamt drei Teilen der jährlich vom Verband angebotenen Trainerausbildung zum Trainer-C-Leistungssport mit insgesamt neun Teilnehmern statt. Darunter eine Teilnehmer aus Rostock, zwei aus Berlin und sechs aus Baden-Württemberg. Auf der Tagesordnung des Grundlehrganges standen viele verschiedene Elemente auf dem Plan: Wie trainiere ich Training?, Wie werden die Squashschläge definiert? Was sind die Grundlagen der Fehlererkennung?, Übungslehrproben und konditionelle Fähigkeiten waren nur einige der vielen Fragestellungen und Themengebiete der Lehrgangswoche.

Das erworbene Theoriewissen wurden dabei parallel mit Praxiseinheiten verknüpft, um so direkt angewendet zu werden. Der Aufbaulehrgang und der Prüfungslehrgang finden im April bzw. September kommenden Jahres statt.  Wir werden aber zeitnah auf der Homepage über weitere neue Trainerausbildungen informieren.

Die Teilnehmer des Grundlehrgangs, Foto wurde von Thomas Zieker zur Verfügung gestellt.

Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2017

Zugriffe: 169

WLSB bietet an: Ausbildung für TrainerIn für Toleranz und Demokratie im Sport

Der WLSB bietet eine Ausbildung zum Trainer / zur Trainerin für Toleranz und Demokratie im Sport an. Ziel der Ausbildung ist, die Teilnehmer zu schulen, mit Konflikten umzugehen und bei Fällen von Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit Beratung anzubieten und umzusetzen.

Termine finden Sie auf dem Flyer, ebenso die Details zur Ausbildung.

Seite 1  / Seite 2

Bei Interesse wenden Sie sich an den WLSB, Herrn Scholz.

Zuletzt aktualisiert am 11. Dezember 2017

Zugriffe: 208

Deutsche Schulsportpreis 2017/2018

der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Deutsche Sportjugend loben bereits zum 10. Mal den Deutschen Schulsportpreis als bundesweiten Förderpreis aus. Über diesen sollen neue Impulse zur Qualitätsentwicklung der Zusammenarbeit von Sportvereinen und Schulen gesetzt werden.
 
Die diesjährige Ausschreibung steht unter dem Motto „Der Sport macht’s! – Der Sportverein als Partner und Mitgestalter der Ganztagsschulen“. Dabei wird die Rolle des Sportvereins beim weiteren Ausbau und bei der Qualitätsentwicklung von Ganztagsschulen in den Mittelpunkt gerückt.
 
Ziel ist es, innovative, erprobte und praktisch bewährte Projekte von Sportvereinen zum Ausbau und zur Qualitätsentwicklung der Zusammenarbeit zwischen Ganztagschulen und Sportvereinen auszuzeichnen. Gesucht werden erfolgreiche Kooperationen zwischen Sportvereinen und Ganztagsschulen. Dabei soll vor allem der Frage nachgegangen werden, wie es den Sportvereinen gelingen kann, Ganztagsschulen als Bildungspartner mitzugestalten.
Die Ausschreibung des Deutschen Schulsportpreises 2017/2018 richtet sich an alle Ganztagsschulen der Bundesrepublik Deutschland, die mit Sportvereinen erfolgreich kooperieren und an alle Sportvereine, die mit Ganztagsschulen beispielhaft zusammenarbeiten.
 
Die Bewerbungsphase wurde am 01. September 2017 eröffnet und endet am 20. Januar 2018.
 
Bewerbungen, die – wenn möglich – Sportverein und Schule gemeinsam einreichen sollten, können online unter: http://schulsportpreis.dsj.de/ erfolgen.
Weitere detailliertere Informationen befinden sich unter: www.dsj.de/schulsportpreis

Zuletzt aktualisiert am 04. Oktober 2017

Zugriffe: 309

Termine zur neuen Saison

Wir möchten Euch daran erinnern, dass folgende Termine anstehen:

Abgabe Mannschaftsmeldung: 01.07.2017

Abgabe Ranglistenmeldung: 15.07.2017

Letzter Termin für die Anforderung von neuen Lizenzen, Wiederanforderungen und Spielerwechsel: 15.07.2017

 

Zuletzt aktualisiert am 20. Juni 2017

Zugriffe: 471

Offizielle Pool Partner

Squash Termine

Apr
28

28.04.2018

Apr
28

28.04.2018 - 29.04.2018

Mai
11

11.05.2018 - 13.05.2018

Mai
19

19.05.2018 - 20.05.2018

Mai
22

22.05.2018 - 02.06.2018

Jun
9

09.06.2018

Jun
23

23.06.2018

Jul
27

27.07.2018 - 08.09.2018

Sep
15

15.09.2018

Sep
16

16.09.2018

Okt
20

20.10.2018

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Squash Rackets Landesverband Baden-Württemberg e.V.