mehr erfahren

4. DSJ-Ranglistenturnier in Nebringen ist schon wieder Geschichte …..

Gestern mittag ging das 4. DSJ-Ranglistenturnier im Aramis in Nebringen-Gäufelden mit guten Platzierungen für die BW-Spieler zu Ende. Michael Welte, VP Jugend, hatte in Zusammenarbeit mit dem Landestrainer Patrick Gässler 19 Jugendliche aus BW für diese Veranstaltung nominiert.
Aus dem restlichen Squash-Deutschland reisten leider nur geringfügig mehr Spieler an, nämlich 35, so dass am Ende 54 Jugendliche um die besten Plätze kämpften.
Hier die Ergebnisse aller BW-Spieler:
Mädchen A:
3. Platz Lea Murrizi
4. Platz Maya Weishar
5. Platz Nina Kästner
Mädchen B:
3. Platz Marie Lang
4. Platz Lea Braun
5. Platz Chiara Lang
Jungen U17/U19:
9. Platz Laszlo Godde
12. Platz Moritz Burkhardt
13. Platz Yassin Kilouli
15. Platz Max Eisele
16. Platz Sydney Rüger
17. Platz Anton Slama
Jungen U15:
1. Platz Dennis Welte
8. Platz Nils Herzberg
11. Platz Peer Erhardt
15. Platz Tyrel Roderer
Jungen U13:
2. Platz Mika Leuschner-Schalude
3. Platz William Rüger
5. Platz Marc Weishar
Für unsere Jugendlichen steht als nächstes das 4. SJBW-Ranglistenturnier am 17. März in Nürtingen an, danach geht es Anfang April für einen Teil der Spieler nach Hamburg zur Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaft und die SJBW-Meisterschaft am 4.Mai in Gerlingen beendet die Saison.

Share it
Menü