Teilnahme an der DJEM2020 in Duisburg abgesagt

Der SRLV Baden-Württemberg hat sich entschieden, die offizielle Teilnahme der Squash-Jugend aus Baden-Württemberg an der für kommenden September in Duisburg geplanten DJEM 2020 abzusagen.
Dies ist eine Entscheidung sowohl unseres Präsidenten Peter van Heiß, als auch des SRLV-Jugendausschusses im Gesamten. Im Rahmen unserer Sorgfaltspflicht als Verband und im Sinne des Jugendschutzes halten wir (unter den gegebenen Covid-19-Umständen) eine offizielle Teilnahme als Verband für nicht vertretbar.
Entschuldigen möchten wir uns dafür, dass wir den enormen Aufwand der bisher in die Veranstaltung geflossen ist, nicht mit unserer Teilnahme honorieren können. Ausdrücklich auch vielen, vielen Dank an Rainer Westphal mit seinem Team und an Michael Gäde für das riesige Engagement, den unermüdlichen Einsatz und die sicherlich unzähligen Stunden und schlaflosen Nächte, die bisher in dieses Projekt geflossen sind.
Wir hoffen und wünschen alle Beteiligten, dass die Veranstaltung ohne weitere Probleme stattfinden kann und vor allem alle Kinder, Jugendlichen, Betreuer und Eltern gesund und munter nach Hause kommen und es keine Folgeschäden zu verantworten gibt.
gez. Peter van Heiß gez. Michael Welte
SRLV Präsident SRLV Vizepräsident Jugend

Share it
Menü